Print-Medien

· Visitenkarten
· Flyer & Plakate
· Kataloge & Broschüren
· Anzeigen & Zeitungen
· Logo-Design
 

Internet

· Webdesign
· Google-SEO
· Rich Media Snippets
· Google-AdWords
· Google-AdSense
· Mobile
 

Social Media

· Facebook
· Twitter
· Google+
 

Sicherheit

· htaccess
· php
· sql
 

Unternehmensberatung

· Corporate-Identity
· Event-Management
· Merchandising
· Existenzgründung
· Microsoft Office Training
· Seminare & Kurse
 

Informationen

· Website-Optimierung
· Event-Management
· SEO
· Print-FAQ
· Partner-Links
 

Jeden Monat werden etliche Millionen Suchanfragen über die weltbekannte Suchmaschine Google abgewickelt. Google nimmt jeden Tag mehrere Millionen neuer Websiten in seinen Index auf. Damit Ihre Website nicht untergeht, und Ihr Seite bei bestimmten Suchanfragen auch als Ergebnis angezeigt wird, müssen Sie einige Dinge über Suchmaschinen-Optimierung beachten. Es macht einen erheblichen Unterschied, ob Ihre Seite auf Seite 1 bis 3 oder eben auf Seite 20 angezeigt wird.

› Verbieten des Zwischenspeicherns der Webseite ("pragma")
Diese Anweisung verbietet ein Zwischenspeichern der Webseite im Cache.
Beispiel: <meta http-equiv="Pragma" content="no-cache" />

› Zeitangabe für den Wiederbesuch von Robots ("revisit-after")
Hiermit können Sie festlegen, in welchen Zeitabständen Robots Ihre Website wiederbesuchen sollen.
Beispiel: <meta name="revisit-after" content="3 days" />

› Angaben zur Zielgruppe ("audience")
Die Angabe der Hauptzielgruppe soll Suchmaschinen und Webkatalogen die Einordnung in das jeweilige System erleichtern.
Beispiel: <meta name="audience" content="alle" />

› Angaben zum Themengebiet ("page-topic")
Die Angabe des Themengebiet soll Suchmaschinen und Webkatalogen die Einordnung in das jeweilige System erleichtern.
Beispiel: <meta name="page-topic" content="dienstleistung" />

› Angaben zur Art ("page-type")
Die Angabe des Themengebiet soll Suchmaschinen und Webkatalogen die Einordnung in das jeweilige System erleichtern.
Beispiel: <meta name="page-type" content="katalog" />

› Anweisungen für Webcrawler ("robots")
Die Anweisungen für Suchroboter sollen Suchmaschinen und Webkatalogen das crawlen der Seite erleichtern.
Beispiel: <meta name="robots" content="index,follow" />
<meta name="robots" content="all" />
Der Suchroboter soll die Webseite ausdrücklich in den Suchmaschinen-Index aufnehmen.
<meta name="robots" content="noindex" />
Der Suchroboter soll die Webseite nicht in den Suchmaschinen-Index aufnehmen.
<meta name="robots" content="nofollow" />
Der Suchroboter soll die Webseite aufnehmen, aber nicht den Links auf der Seite folgen.
<meta name="robots" content="noodp" />
Die Suchmaschine soll auf der Ergebnisseite nicht die Beschreibungstexte des Open Directory Projects verwenden.

› Sprache der Webseite ("language")
Diese Anweisung beschreibt die Sprache der Webseite.
Beispiel: <meta http-equiv="Language" content="de" />

› Beschreibung der Webseite ("description")
Die Beschreibung ist ein besonders suchmaschinenrelevantes Meta-Tag und wird oft in den Suchergebnissen der Suchmaschinen ausgegeben.
Beispiel: <meta name="description" content="Beschreibung des Inhaltes" />

› Keywords der Webseite ("keywords")
Die zentralen Begriffe, welche die Webseite beschreiben.
Beispiel: <meta name="keywords" content="hotel, tagungen, meetings" />

› Angaben zum Autor ("author")
Angaben zum Autor der Webseite.
Beispiel: <meta name="author" content="Max Mustermann" />

› Angaben zum Copyright ("copyright")
Angaben zum Copyright der Webseite.
Beispiel: <meta name="copyright" content="Firma Mustermann" />

› Angaben zum Herausgeber ("publisher")
Angaben zum Herausgeber der Webseite.
Beispiel: <meta name="publisher" content="Max Mustermann" />